Dorf und Schloss Seeburg

Am Fuß des Schlosses Seeburg, inmitten eines Naturschutzgebietes direkt am Süßen See, befindet sich der Ort Seeburg. An der kleinen Ortschaft führen zahlreiche Wander- und Radwege vorbei wie die Straße der Romanik und der Himmelsscheibenradweg.

Aufgrund des milden und trockenen Klimas an dem Badesee herrscht in Seeburg eine nahezu mediterrane Atmosphäre. Rund um das Dorf liegen mehrere Weinberge und Obstplantagen. Die klimatischen Bedingungen wirken sich sogar positiv auf die Gesundheit aus, weshalb Seeburg 2008 das Prädikat „Staatlich anerkannter Erholungsort“ erhalten hat.

Das Wahrzeichen von Seeburg ist das gleichnamige Renaissance-Schloss. Die ehemalige, mehr als 1.000 Jahre alte Burganlage thront über der kleinen Gemeinde. Auch die denkmalgeschützte Fleckenkirche aus dem 12. Jahrhundert ist einen Besuch wert. Eine Vielzahl an gastronomischen Einrichtungen lädt zudem das ganze Jahr über zur kulinarischen Erholung ein.

Karte wird geladen, bitte warten...
Close Search Window